Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Aktuelles


Hier finden sich Links zu verschiedenen Themen, Stellungnahmen etc. im Kontext von Migrationspolitik, Rassismus und Sozialer Arbeit.


OFFENER BRIEF ZUR LAGE IN AFGHANISTAN vom 25.08.2021
Die Fachgruppe "Flucht, Migration, Rassismus- und Antisemitismuskritik" der DGSA hat einen offenen Brief zur aktuellen Situation in Afghanistan an Bundeskanzlerin Merkel und Bundesaußenminister Maas verfasst.

https://www.dgsa.de/fileadmin/Dokumente/Fachgruppen/Migration_und_Rassismuskritik/Migraas_Offener_Brief_Afghanistan_25.08.2021.pdf


NACH HALLE UND HANAU: Brief an Studierende und Lehrende der Sozialen Arbeit sowie der Sozial- und Erziehungswissenschaften

Der Brief aus der Fachgruppe "Flucht, Migration, Rassismus- und Antisemitismuskritik" an Studierende und Lehrende der Sozialen Arbeit/Sozial- und Erziehungswissenschaften möchte dazu anregen, sich mit den Themen Rassismus und Antisemitismus an den Hochschulen und Universitäten auseinanderzusetzen.

https://www.dgsa.de/fileadmin/Dokumente/Fachgruppen/Migration_und_Rassismuskritik/Brief_an_Studierende_und_Lehrende_der_Sozialen_Arbeit_nach_Halle_und_Hanau_korr._last.pdf


In einer zusätzlichen Linkliste finden sich ergänzende Materialien.

https://www.dgsa.de/fileadmin/Dokumente/Fachgruppen/Migration_und_Rassismuskritik/Liste_last.pdf

und ein weiterer Podcast "190220 - 1 Jahr nach Hanau"

https://open.spotify.com/episode/6Lp53BbTPaD25In0NZxXKw



ES WIRD HÖCHSTE ZEIT, RASSISMUS BEI NAMEN ZU NENNEN
Stellungnahme des Rats für Migration zu Hanau vom 21.02.2020

https://rat-fuer-migration.de/2020/02/21/stellungnahme-zu-hanau-es-wird-hoechste-zeit-rassismus-beim-namen-zu-nennen/



FÜR DEN AUSBAU DISKRIMINIERUNGS- UND GEWALTKRITISCHER STRUKTUREN

Stellungnahme und Forderungskatalog kritischer Wissenschaft und Politischer Bildung in Zeiten von rassistischer und antisemitischer Gewalt und extrem rechtem Terrors

Gemeinsame Stellungnahme von DGSA, Rat für Migration, Kritnet, die besonders die Soziale Arbeit sowie das Hochschulleben betrifft vom 10.03.2020:

https://www.dgsa.de/fileadmin/Dokumente/Aktuelles/Stellungnahme_Forderungskatalog_diskriminierungskritische_Strukturen_10.03.2020.pdf



AUFNEHMEN STATT STERBEN LASSEN! DIE FASCHISIERUNG EUROPAS STOPPEN
Stellungnahme von kritnet u.a. vom 18.03.2020

http://kritnet.org/2020/aufnehmen-statt-sterben-lassen/?from=box-a1


AN DEN EUROPÄISCHEN AUßENGRENZEN ENTSCHEIDET SICH EUROPA

Stellungnahme des Rats für Migration zu den Ereignissen in Griechenland vom 05.03.2020

https://rat-fuer-migration.de/2020/03/05/stellungnahme-an-den-europaeischen-aussengrenzen-entscheidet-sich-europa/


ZUM GESETZESENTWURF DES GEORDNETE RÜCKKEHR GESETZES

Stellung nahme der Fachgruppe Flucht, Migration, Rassismus- und Antisemitismuskritik der DGSA vom Mai 2019
In der Sozialen Arbeit mit geflüchteten Menschen werden elementare Grundlagen professioneller Tätigkeit durch die restriktive Asylgesetzgebung infrage gestellt. Mit dem aktuellen Gesetzentwurf droht eine weitere drastische Verschlechterung in diesem Handlungsfeld. Wir nehmen im Folgenden als Fachgruppe der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA) zu einzelnen Aspekten des Entwurfs des sogenannten „Geordnete-Rückkehr-Gesetzes“ Stellung.

https://www.dgsa.de/fileadmin/Dokumente/Fachgruppen/Migration_und_Rassismuskritik



Positionspapier der DGSA zur Asylpolitik 27. Juni 2018:
https://www.dgsa.de/fileadmin/Dokumente/Aktuelles/Positionspapier_der_DGSA_zur_Asylpolitik_27.06.18.pdf



DBSH fordert Politik auf den Populismus unverzüglich zu beenden,18. Juni 2018:
https://www.dbsh.de/fileadmin/redaktionell/pdf/DBSH/Kommentar_DBSH_fordert_Politik_auf_den_Populismus_unverz%C3%BCglich_zu_beenden_6_2018.pdf


Etablierung von AnKER‐Zentren und die Rechte der Kinder, 24. Mai 2018:

https://www.asyl.net/fileadmin/user_upload/publikationen/Stellungnahmen/Gemeinsame_Stellungnahmen/2018-05-25_AnKER_Gem_Erklaerung.pdf


Solidarität statt Heimat:

https://solidaritaet-statt-heimat.kritnet.org/​​


Contact

Room 03.1.020
Tel. +49 (0)211 4351-3620
Building 3
Münsterstraße 156
40476 Düsseldorf
Subjects: Soziale Arbeit und Migration

                                                                                       foto: privat

Sprechstunde

Zur Zeit können aufgrund der Corona-Pandemie leider keine persönlichen Sprechstunden stattfinden. Als Ersatz biete ich Onlinesprechstunden über TEAMS an.

nächste Sprechstunde: nach Vereinbarung

bitte fragen Sie per Mail an