Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Beispiele von Abschlussarbeiten

im MA Empowerment Studies

2018

Gewerkschaft als Bewegung - Möglichkeiten und Barrieren der gewerkschaftlichen Erneuerung in der BRD.


Möglichkeiten der Politikgestaltung des profamilia Bundesverbandes - eine Prozessanalyse.              

 

Eine Analyse zu Klassenstruktur und Klassismus der Alternative für Deutschland (AfD).


"Ich will helfen und irgendwo nach Afrika" - eine empirische Untersuchung zur (rassismus)kritischen Reflexion von Freiwilligenarbeit im Rahmen von weltwärts.


Mikrokredite der KfW Entwicklungsbank für Frauen im Spiegel vorhandener Forschungsergebnisse.             


Kritische Auseinandersetzung mit der Wissensproduktion in der EZ: Möglichkeiten und Grenzen des Empowerments.                        
                          

2017

Fähigkeitenansatz und Empowerment. Trägt Martha Nussbaum zur Weiterentwicklung des Empowermentkonzepts bei?     


Theorie - Macht - Praxis. Habitus-Struktur-Reflexivität in der Sozialen Arbeit.                  .


Die Umsetzung der Menschenrechte in der Demokratischen Republik Kongo am Beispiel der Konfliktrohstoffe im Spannungsfeld zwischen gesetzlichen Rahmenbedingungen und (inter-)nationalen Interdependenzen.


Das Deutschlandbild in Ruanda: eine diskursanalytische Betrachtung der Darstellung von Deutschland in der ruandischen Presse.


Subalterne Repräsentation und Artikulation: Die Weltsozialforen aus einer postkolonialen Perspektive.


RebellComedy  Dekonstruktion von (antimuslimischen) Rassismus in gegenwärtigen Diskursen?                                                    

2016

Selbstorganisierte Proteste von geflüchteten Menschen in Deutschland.


Zur Bedeutung von Menschenrechten in zivilgesellschaftlichen Diskursen im Politikfeld Flucht und Migration.


Zur Vereinbarkeit des Vivir Bien-Konzepts mit den internationalen Arbeitsnormen der ILO und UN am Beispiel der arbeitenden Kinder und Jugendlichen in Bolivien.


2015

Empowerment in der Sozialen Arbeit weiterdenken - aus gerechtigkeitstheoretischer Pespektive Nancy Frasers.


Politisches handeln der Fachkräfte in der Düsseldorfer Flüchtlingssozialarbeit.


"Westliche"  Menschenrechte als allgemeingültiger Bezugsrahmen? Zur medialen Darstellung der Menschenrechtslage im muslimisch geprägten Malaysia - Diskursanalyse der Medien " Der Spiegel" und "Focus".


Die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland am Beispiels des Art.28 KRK "Recht auf Bildung" für minderjährige Flüchtlinge.


2014

Frauen in der Behindertenbewegung - Empowerment im Empowerment?


Gegenhegemoniale Artikulationen der Indigenenbewegung Ecuadors im Zeichen des Buen Vivir.


Policy Feedback: Eine qualitative Arbeit über die politische Partizipation von ALG-IIEmpfängern.