Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies


Banderole

Prof. Dr. Daniela Haarhuis: Empfang und Dinner bei Bundespräsident Gauck in Schloss Bellevue, Berlin; Vortrag und Diskussion an der Universität Oxford (Merton College); Seminar mit Ruprecht Polenz zum internationalen Recht, Universität Münster; Diskussionsveranstaltung der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der Konrad-Adenauer-Stiftung zu transatlantischen Beziehungen in Schwerin; Münchner Sicherheitskonferenz (Bildrechte: Körber Stiftung/ Marc Darchinger; German Oxford Forum; Universität Münster; Konrad-Adenauer-Stiftung; Münchner Sicherheitskonferenz)



Veröffentlichungen (Auswahl) 

10 Jahre Responsibility to Protect: Ein Sieg für die Menschenrechte? - Eine politik- und rechtswissenschaftliche Analyse, Menschenrechtsmagazin 1/2015, Universität Potsdam, S. 19 - 28

Nah und doch so fern? – Ein Plädoyer für die transatlantische Wertegemeinschaft, Reihe Analysen und Argumente, 179/2015, Konrad-Adenauer-Stiftung

Schriftliche Stellungnahme, Öffentliche Anhörung zu Islamismus/Salafismus, Hessischer Landtag, Januar 2015, Ausschussvorlage/INA/19/12 b – Teil 2 –, S. 12 - 22, zu finden unter
http://www.hessischer-landtag.de (mündliche Anhörungen – schriftliche Stellungnahmen)

Deutschlands Vorsitz in der G7 – Chance für die neue deutsche Außenpolitik, Auslandsinformationen, Konrad-Adenauer-Stiftung, 11/12 2014, S. 70ff

Terrorismus und Islamismus in Deutschland – Handlungsmöglichkeiten für Politik und Rechtsstaat, Reihe Analysen und Argumente, Konrad-Adenauer-Stiftung, Oktober 2014; zitiert in der Zeitung „Die Welt“ vom 03.11.2014, S. 5, „Hilflosigkeit im Angesicht des Terrors“

Rezension, Juliane Seehase “Die Grenzschutzagentur FRONTEX”, Menschenrechtsmagazin 19 (2014) 1, S. 58-60

Menschenrechtliche Herausforderungen an Frontex - Die europäische Grenzschutzagentur ein Jahr nach der »Hirsi-« Entscheidung des EGMR, Asylmagazin, 1-2 2013, S. 10ff

Terrorismus als Tatbestand im Statut des InternationalenStrafgerichtshofs – Wie könnte dieses Vor haben umgesetzt werden?, Deutsch-Polnische Juristenzeitschrift, 4/2012, S. 17ff

Terrorismus und Völkerstrafrecht – Die Anschläge vom 11. September 2001, der Tokioter Giftgasanschlag, die Geiselnahme von Beslan und die täglichen Anschläge im Irak vor dem Internationalen Strafgerichtshof, München 2010

Menschenrechtsverteidiger am Etappenziel – Der lange Weg zu einer Erklärung der Generalversammlung, Zeitschrift für die Vereinten Nationen, 2/01, S. 13ff

Mitarbeit an: Human Rights of Women, A Collection of International and Regional NormativeInstruments, UNESCO, Paris 1999 


Vorträge/Konferenzteilnahmen (Auswahl)

11/16 Delegierte, Berliner Forum Außenpolitik, Berlin

11/16 Gegen Gewalt an Frauen, Diskussionsteilnehmerin, Diskussionsveranstaltung der Europaunion Steinfurt

3/16 Teilnehmerin des Bergedorfer Gesprächskreises "Europa am Scheideweg: Chancen und Herausforderungen der Flüchtlingskrise"; Einladung des Bundespräsidenten Joachim Gauck zum Expertendinner im Schloss Bellevue, Berlin

11/15 Delegierte, Berliner Forum Außenpolitik, Berlin

5/15 FAZ-KAS-Debatte, „Sind wir noch Freunde? – Bewährungsproben im deutsch-amerikanischen Verhältnis“, Diskussionsteilnehmerin, Diskussionsveranstaltung der Frankfurter   Allgemeinen Zeitung und der Konrad-Adenauer-Stiftung, Schwerin

3/15 Konferenz „Foreign Fighters“, Konrad-Adenauer-Stiftung und American Jewish Committee, Speake r im Panel „Ist Europa gewappnet? - Möglichkeiten der Prävention und
Strafverfolgung“, Berlin

3/15 Bildungsforum Niedersachen, Konrad-Adenauer-Stiftung, Islamistische Terrorismusgefährdungen in Deutschland und Reaktionspotenziale des Rechtsstaates, Seminarvortrag,
Hannover

1/15 Klausurtagung, CDU Niedersachsen, Islamistische Terrorismusgefährdungen in Deutschland und Reaktion spotenziale des Rechtsstaates, Jever

1/15 Sachverständige, Hessischer Landtag, öffentliche Anhörung Islamismus/Salafismus, Wiesbaden

11/14 German Oxford Forum, University of Oxford (Merton College), Speaker im Panel „Cyber Security – Political and Transnational Challenges and Opportunities“, Oxford (UK)

7/14 Konrad-Adenauer-Stiftung, Arbeitskreis Junge Außenpolitiker, Vortrag, „Deutschlands Rolle in der G7“,Cadenabbia (ITA)

6/14 Global Zero Münster, Podiumsdiskussion, Diskussionsteilnehmerin, „Irans Atomprogramm –Bringt Rohani tatsächlich den Wandel?“, Münster

5/14 Delegierte, Shangri-La Dialogue 2014, Singapur

2/14 Munich Young Leader, Münchner Sicherheitskonferenz