Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Lebenslauf

Berufliche Tätigkeiten

  • seit 2020: Professorin für Sozialpolitik am Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften der Hochschule​ Düsseldorf

  • 2018 bis 2020: Mitarbeiterin im Sachgebiet Jugendhilfeplanung im Fachbereich Jugendhilfe und Beschäftigungsförderung der Stadt Krefeld

  • 2014 bis 2018: Lehrbeauftragte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

  • 2009 bis 2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich „Erwerbslosigkeit und Teilhabe“ am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit (BA), Nürnberg; hier Tätigkeiten in den folgenden Forschungsprojekten:

    • 12/2016 – 12/2017: „Perspektive der Leistungserbringer - Evaluation von Leistungen zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben“ gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales

    • 01/2016 – 12/2017: „Lebensumstände von Kindern im unteren Einkommensbereich“ gefördert von der Bertelsmann Stiftung

    • 04/2015 bis 12/2017: „Evaluation von Leistungen zur Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben" gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales

    • 10/2009 bis 03/2015: „lidA - leben in der Arbeit. Kohortenstudie zu Gesundheit und Älterwerden in der Arbeit“ gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung


Akademischer Werdegang

  • 2018: Promotion an der Universität Bremen zur Dr. rer. pol. zum Thema "Erwerbsverlauf und Gesundheit älterer weiblicher Beschäftigter"

  • 2007 bis 2009: Masterstudiengang Soziologie und Sozialforschung an der Universität Bremen, Abschluss als Master of Arts

  • 2003 bis 2006: Bachelorstudiengang Sozialwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf, Abschluss als Bachelor of Arts