Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

​​​​​​​​​​​​​​​​Aktuelles​​​


 

Regelmässige Sprechstunden in der langzeitphase: MONtags 8-9 Uhr, 

Telefonisch zu erreichen in der regel vormittags oder am frühen abend unter 02232 149864


Wegen meiner mit Ende dieses Semesters anstehenden Pensionierung können für das Wintersemester keine Thesisbetreuungen mehr angenommen werden.

 

Fa​​chgebiet:

Methoden der Sozialarbeit und lösungsorientierte Beratung

Schwerpunkte und Seminare:

Lösungsorientierte Beratung

​lösungsorientierte Gruppenarbeit mit szenischen, rhythmischen und musikalischen Elementen

Lösungsorientierte Beratung - Beheimatungsforschung

Lösungsorientierung mit Kindern und Jugendlichen
______________________________________________________________________________


Sie können mich, wenn ich am Schreibtisch arbeite, auch telefonisch erreichen (02232149864 ) und/oder mir eine email schreiben.


 

______________________________________________________________________________

Zuletzt veröffentlichte Artikel:

Schmitz, Lilo: Die Gezi-Park-Proteste in Istanbul– vom Recht auf Stadt zum Recht auf einen liberalen Staat. In: sozialraum.de (6) Ausgabe1/2014.URL:http://www.sozialraum.de/die-gezi-park-proteste-in-istanbul.php,Datum des Zugriffs:15.07.2017 

Schmitz, Lilo & Alexander Flohé: Hilfe, die Hochschulen kommen! Universitäten fördern Gentrifizierung. in: taz 30.1.2014, taz-archiv: http://www.taz.de/!5049806/

Schmitz, Lilo: Beheimatung als Arbeitsprinzip in der Migrationsgesellschaft. in:
TUP-Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit (ISSN0342-2275), Ausgabe 01, Jahr 2016, Seite19-29,  online zugänglich unter:

http://www.tup-online.com/fileadmin/DAM/hefte/2016/pdf/TUP_Heft_1_16_Inhalt_Druck_Schmitz.pdf

Schmitz, Lilo: Die offenen Arme und geschlossenen Türen einer Stadt. in: Schmitz, Lilo (Hg.), Artivismus. Kunst und Aktion im Alltag der Stadt. Bielefeld 2015, S. 81-86


 

Sammelband:

Schmitz, Lilo (Hg.): Artivismus. Kunst und Aktion im Alltag der Stadt. transcript Bielefeld 2015


 

Monographie:

Schmitz, Lilo: Lösungsorientierte Gesprächsführung. Richtig beraten mit sparsamen und entspannten Methoden. borgmann Dortmund 2016

_____________________________________________________________________

Arbeitsbereiche an der Hochschule:

Sprecherin des Forschungsschwerpunkts Beruf & Burnout-Prävention

Leiterin von "projekt : studienabschluss"

Contact

Room 03.1.013
Tel. +49 (0)211 - 4351-3369
Tel. 02232 149864 (Arbeitstelefon zuhause)
Building 03
Floor 1. Zimmer 013
Münsterstrasse 156
40476 Düsseldorf
Subjects: Methoden der Sozialarbeit
Research subjects: Lösungsorientierte Beratung"
Capacities: Sprecherin FSP Beruf- und Burnout-Prävention