Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies
Die erste Phase der Seminaranmeldung für das Wintersemester 20/21 über das OSSC ist abgeschlossen. In welchen Seminaren Sie eine Platzzusage bekommen haben, können Sie im OSSC unter "Meine Seminare" einsehen (Seminare mit dem grünen Vermerk "Veranstaltungsplatz erhalten"): 

Online Studierenden Support Center (OSSC) >>

Im Wintersemerster findet die verbindliche Seminaranmeldung erstmals nur noch im OSSC statt. Weitere Infos dazu siehe "Übersicht".

Zusätzlich müssen Sie sich online über das OSSC zur Prüfung bzw. zum Testat anmelden.

Einige Seminare haben nach der ersten Seminaranmeldung im OSSC nur sehr wenige Anmeldungen. Wir weisen daher darauf hin, dass Seminare, die nach endgültigem Abschluss der Anmeldung weniger als 10 Anmeldungen ihaben, unter Umständen abgesagt werden müssen. Wir werden den betroffenen Studierenden dann die Belegung alternativer Seminare für die gewünschte Prüfung ermöglichen.


Hinweis für neue
BA-Studierende im 1. Semester

Während der Erstsemesterwochen findet eine zweite Phase der Seminaranmeldung über das OSSC statt (voraussichtlich vom 06.-10.11.), in der die Wünsche der Studierenden im ersten Semester vorrangig berückichtigt werden. Grundsätzlich gibt es in allen Seminaren der relevanten Grund- bzw. Einführungsmodule und im Interdisziplinären Modul noch freie Plätze, außer in (Stand: 31.07.2020):


Weitere Infos zur Zusammenstellung des Stundenplanes und zur Seminaranmeldung über das OSSC gibt es in der Erstsemestereinführung.

Vergabe von freien Plätzen

Studierende, die nicht an der ersten Phase der OSSC-Seminaranmeldung teilgenommen haben oder keinen Platz bekommen haben, können wie folgt noch freie Seminarplätze erhalten:

Langzeitseminare und Blockseminare ab dem 14.11. (außer Praxisbegleitseminare)

Bitte nutzen Sie ausschließlich die zweite Phase zur Seminaranmeldung über das OSSC (voraussichtlich vom 06.-10.11.), um sich für freie Seminarplätze zu anzumelden.

Zur Orientierung finden Sie daher hier Listen teilnahmebegrenzter Seminare mit freien Plätzen und weiter unten Hinweise zum Verfahren in nicht teilnahmebegrenzten Seminaren.


Blockseminare vor dem 14.11.

Für Blockseminare am Anfang des Semesters (nur für höhere Fachsemester) müssen Sie sich ab dem 14.09. direkt an die Lehrenden wenden, wenn Sie noch einen Seminarplatz erhalten wollen. Leider können wir diese Belegung ggf. noch freier Plätze nicht zentral abwickeln und es gibt auch keinen Anspruch auf diesem Wege einen Seminarplatz zu erhalten. Bitte sehen Sie von Anfragen vor dem 14.09 ab, da erst dann (nach möglichen Abmeldungen von Studierenden) klar sein wird, wieviele Plätze tatsächlich zur Verfügung stehen.

Zur Orientierung finden Sie hier Listen teilnahmebegrenzter Seminare mit freien Plätzen und weiter unten Hinweise zum Verfahren in nicht teilnahmebegrenzten Seminaren. Mitte September werden wir diese Listen unter Berücksichtigung der Abmeldungen aktualisieren.


Praxisbegleitseminare im Bachelor

Studierende, die im OSSC Verfahren Praxisbegleitseminare belegt, aber keinen Platz bekommen haben, werden vom Praxisreferat per Email über freie Plätze informiert. Die Praxisbegleitseminare sind NICHT in der zweiten Phase belegbar. Wenn Sie die erste Phase versäumt haben, wenden Sie sich bitte an das Praxisreferat.

​​

teilnahmebegrenzte Seminare

In den folgenden teilnahmebegrenzten Seminaren gibt es noch
10 oder mehr freie Plätze (Stand 31.07.2020):

Sozialarbeit/Sozialpädagogik:

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung:


In den folgenden teilnahmebegrenzten Seminaren gibt es noch
weniger als 10 freie Plätze (Stand 31.07.2020):

Sozialarbeit/Sozialpädagogik:

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung:



nicht teilnahmebegrenzte Seminare

​Grundsätzlich können Sie sich auch in der zweiten Phase der Seminaranmeldung im OSSC zu unbegrenzten Seminaren anmelden, solange es freie Plätze gibt. Keine freien Plätze gibt es, wenn die Zahl der Interessierten erheblich die Kapazität übersteigt. In diesem Fall erfolgt ggf. auch hier eine Auswahl nach Fachsemesterzahl. Ein unbegrenztes Seminar hat mit der ersten OSSC-Seminaranmeldung die Kapazität schon ausgeschöpft. Wenn sich hier nicht zahlreiche Studierende wieder abmelden, wird es keine freien Plätze mehr geben. In einigen unbegrenzten Seminaren gibt es aber auch nur wenige Anmeldungen und daher noch viele freie Plätze. Diese führen daher wir unten zusätzlich auf.


Die folgenden nicht teilnahmebegrenzten Seminare haben
noch mindestens 25 freie Plätze (Stand 31.07.2020)

Sozialarbeit/Sozialpädagogik:

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung:


Die folgenden nicht teilnahmebegrenzten Seminare haben bei einer Teilnahme alle angenommenen Studierenden voraussichtlich KEINE freien kapzitäten (Stand 31.07.2020)

Sozialarbeit/Sozialpädagogik:

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung: