Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

​​Lebenslauf

Seit 01.12.2013
Professorin für Recht, insbesondere Strafrecht, Jugendstrafrecht, Strafvollzugsrecht und Recht der Straffälligenhilfe und Kriminologie, Fachhochschule Düsseldorf, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften

2013 – 2005
Professorin für Kriminalwissenschaften, Niedersächsische Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege, Fakultät Polizei (seit 2007: Polizeiakademie Niedersachsen)

2005
Promotion Dr. jur.

2003 – 2000
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Kriminalwissenschaften, Universität Bremen

1999 – 1997
Aufbaustudium Kriminologie, Universität Hamburg, Diplom-Kriminologin

1996 – 1994
Referendariat am Landgericht Bielefeld, 2. Staatsexamen

1994 – 1989
Studium der Rechtswissenschaften, Universität Bielefeld, 1. Staatsexamen

Projektmitarbeit/​​assis​​​​​tenz

ComPHEE: Commonality in Police Higher Education in Europe, EU-Projekt

Hate Crime, EU-Projekt

Evaluation “Fit-for-Money”

Analyse Projekt “Sprungbrett/Wendepunkt für von Haft bedrohte und aus der Haft entlassene Jugendliche”

Stipendien & Auslandsauf​​enthalte

Marie Curie Research Fellowship, Department of Criminology, Keele Univeristy, UK

DAAD-Gastdozentur, Post Graduate Course on Victimology, Victim Assistance, and Criminal Justice; Inter University Centre Dubrovnik

Tätigkeiten in der Selbstver​​waltung

Mitglied & Vorsitz Berufskommissionen Recht und Kriminalwissenschaften

Prüfungsausschussmitglied

Senatsmitglied

Prüfungsausschussvorsitzende

Forschungskommissionsmitglied (Stellvertretung)

Modulverantwortliche 16 “Einsatz & Ermittlungen”, 14 Credits

Wissenschaftliche MitarbeiterInnenvertretung

Dezentrale Frauenbeauftragte

Zusatzqualifikatione​n

Mediation

Systemisch-lösungsorientierte Supervision

Master of Peace Studies

Diverse Lehraufträge & Korrekturas​sistentinnentätigkeiten

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Rechtsberatung im Vollzug des Landes Bremen

Betreuung von Kinderfreizeiten des Jugendamtes Lippe


​​​