Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Aktuelles

FB SK > Personen > Maria Schleiner > Lehre > Kunstpreis & Ausstellung der Künstlerin Denise Winter
Sozial- und Kulturwissenschaften / Ausstellung, Preisverleihung
14.06.2017

Kunstpreis & Ausstellung der Künstlerin Denise Winter

​​​​​​​​​Zum 6. Mal wird 2017 der „Günter-Drebusch-Preis“, ein alle 3 Jahre ausgelobter Kunstpreis, vergeben. Diesjährige Preisträgerin ist die Künstlerin Denise Winter, geboren 1983 in Berlin.

Denise Winter ist Lehrbeauftragte im Masterstudiengang "Kultur, Ästhetik, Medien" und lehrt im Studienbereich (E5) des Bachelors "Pädagogik der Kindheit und Familienbildung" Grundlagen Ästhetischer Bildung. Sie studierte Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Dresden, der Kunsthochschule Oslo und der Kunstakademie Düsseldorf. Ihre Arbeiten setzen sich mit Raum und Fläche auseinander und legen dabei teils verborgene Schichten und Figuren frei. Die ausgewählten und verwendeten Medien changieren zwischen Installation, Zeichnung und performativen Momenten, wobei die Fotografie oft als konzeptioneller Ausgangspunkt funktioniert.

​​


Einladungskarte_Drebusch2017-05-11_klein.pdf

​​

​​​