Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Aktuelles​​

Dr. Thorsten Schlee leitet seit September 2017 die Nachwuchsgruppe Migration und Sozialpolitik am IAQ der Universität Duisburg-Essen.


Aktuelle Publikationen:


Knobloch, Jörn Schlee, Thorsten (Hrsg.) (2018): Unschärferelationen. Konstruktionen der Differenz von Politik und Recht. Wiesbaden: VS.

Bleck, Christian / van Rießen, Anne / Schlee, Thorsten (2018): Sozialraumorientierung in der stationären Altenhilfe. Aktuelle Bezüge und zukünftige Potenziale, in: Bleck, Christian / van Rießen, Anne/ Knopp, Reinhold (Hrsg.): Alter und Pflege im Sozialraum. Theoretische Erwartungen und empirische Bewertungen. Wiesbaden: VS, S. 225-247.

Schlee, Thorsten (2018): Zur Struktur der Organisation der Rechtmäßigkeit – Demokratische Gründungsreden im Blickfeld der dogmatischen Anthropologie Pierre Legendres, in Knobloch, Jörn / Schlee, Thorsten (Hrsg.): Unschärferelationen. Konstruktionen der Differenz von Politik und Recht. Wiesbaden, S. 59-99.

Schlee, Thorsten / Jepkens, Katja (2017):Lokale Netzwerke in der sozialräumlichen Arbeit mit Geflüchteten. INTESO Working Paper 2 . Auf. http://connectnrw.de/media/content/INTENSO_Working%20Paper_092017.pdf

Jepkens, Katja / Schlee, Thorsten (2017): Sozialräumliche Geflüchteten- und Integrationsarbeit im politischen Mehrebenensystem – Konzeptionelle Überlegungen aus dem Projekt INTESO, in: sozialraum.de (9) Ausgabe 1/2017. URL: http://www.sozialraum.de/sozialraeumliche-gefluechteten-und-integrationsarbeit-im-politischen-mehrebenensystem.php.

Jepkens, Katja / Schlee, Thorsten (2017): Tagungsbericht. Tagung zu Kommunaler Integrationspolitik in Düsseldorf, in Forschungsjournal Soziale Bewegungen. Analysen zu Demokratie und Zivilgesellschaft,30 Jg., Hft. 3, S. 92-95.





Sprechstunde:

nach Vereinbarung


Kontakt

Tel. +49 (0)211 4351-3365
Gebäude 3
Etage 2
Münsterstraße 156
40476 Düsseldorf
Raum 27
Forschungsthemen: Politische Theorie, Konstruktivismus, Demokratietheorie, Lokale Demokratie und Verwaltung
Funktionen: Wissenschaftlicher Mitarbeiter