Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Aktuelles

FB SK > Aktuelles > Flücht­lings­projekt: noch offene Plätze!
Sozial- und Kulturwissenschaften / Flüchtlingshilfe, Projekt, Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
24.01.2017

Flüchtlingsprojekt: noch offene Plätze!

Am 17. Januar haben sich bei dem Praxisstellenmarkt des Flüchtlingsprojekts 35 Studies in die Interessenlisten für das vorgezogene Praktikum eingetragen. Die anwesenden Einrichtungen aus Düsseldorf und Wuppertal stellen Plätze für das Praktikum zu Verfügung und konnten zahlreiche Gespräche mit Studierenden führen.

Studierende können jetzt Kontakt zu Einrichtungen aufnehmen, sich vorstellen und sich mit den Fachkräften vor Ort über den Verlauf, bzw. die Stundenaufteilung mit der Einrichtung einigen. Wer noch keine Einrichtung hat, kann unser Beratungsangebot wahrnehmen: es gibt auch in Düsseldorf weit mehr Einrichtungen als die, die sich bei der Praxisstellenbörse vorgestellt haben, wir haben auch guten Kontakt in andere Städte. Wenn Sie Studierende selbst eine Einrichtung der OJKA suchen wollen, können sie dies tun, müssen die weiteren Schritte aber mit uns absprechen sonst sind sie nicht Teil des Projekts und dürfen dann auch nicht schon im zweiten Semester ihr Praktikum absolvieren.

Weitere Schritte:
Spätestens bis zwei Wochen vor Beginn des Blocks (3.4.) müssen die Verträge geschlossen und im Praxisreferat eingereicht sein.

Eintragung des Praktikums im OSSC ab dem 31.01.2017:
Block (IM/WM) vom 3. April bis 7. April; verbindlich für alle ProjektteilnehmerInnen
Praxisbegleitseminar speziell zum Flüchtlingsprojekt (ebenfalls verbindlich): Im OSSC werden zwei spezielle Begleitseminare nur für das Flüchtlingsprojekt angeboten. Für eines der Begleitseminare müssen Sie sich anmelden.

Für weitere Fragen stehen Ihnen zur Verfügung:
Inhaltliche Fragen: Prof. Ulrich Deinet, Raum 03.2.026: ulrich.deinet@hs-duesseldorf.de
Fragen zum Praktikum: Heike Becker, Raum 03.1.017: praxisreferat.soz-kult@hs-duesseldorf.de
Im Studiengang PKF: Agata Skalska, Raum 03.1.011: agata.skalska@hs-duesseldorf.de

Wichtig:
Auch jetzt können Sie noch teilnehmen, bitte melden Sie sich bei den genannten Personen!​

Am 17.1. haben sich bei dem Praxisstellenmarkt des Flüchtlingsprojekts 35 Studies in die Interessenlisten für das vorgezogene Praktikum eingetragen. Die anwesenden Einrichtungen aus Düsseldorf und Wuppertal stellen Plätze für das Praktikum zu Verfügung und konnten zahlreiche Gespräche mit Studierenden führen.
Am 17. Januar haben sich Einrichtungen aus Düsseldorf und Wuppertal vorgestellt und zahlreiche Gespräche mit Studierenden geführt.