Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Aktuelles

FB SK > Aktuelles > Neue Professorin
Sozial- und Kulturwissenschaften / Personalia
31.08.2016

Neue Professorin am Fachbereich

​Dr. Elina Krause übernimmt eine Professur für Rechtswissenschaft an der Hochschule Düsseldorf.
 
Dr. Elina Krause wird zum 1. September 2016 auf eine Professur für Rechtswissenschaft, insbesondere Kinderrechte, Jugend- und Familienrecht am Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften der Hochschule Düsseldorf berufen.

Die 1971 in Münster geborene Wissenschaftlerin studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und absolvierte nach dem Abschluss ihres Studiums ihr Referendariat in Dresden. In dieser Zeit verbrachte sie die mehrmonatige Auslandsstation bei den US-amerikanischen Rechtsanwälten Kreindler & Kreindler in New York und war dort schwerpunktmäßig in Verfahren der Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen gegen Airlines eingebunden. Zudem war Frau Dr. Krause von November 1997 bis Dezember 1998 als freie Mitarbeiterin bei der Kanzlei Heimann & Partner in Dresden sowie Hamm tätig. Seit ihrer Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Juli 1999 arbeitet sie als Rechtsanwältin in Düsseldorf. Im Jahr 2003 folgte die Verleihung der Befugnis, die Bezeichnung „Fachanwältin für Familienrecht“ zu führen und 2004 erhielt sie ihre Zulassung am Oberlandesgericht Düsseldorf.

Lehr- und Leitungserfahrung sammelte sie seit 2010 als Professorin für Rechtswissenschaft an der EBC Hochschule und akademische Leiterin des Standortes Düsseldorf. Zu ihren Lehr- und Forschungsschwerpunkten wird das Familien- und Familienverfahrensrecht gehören.

An der Arbeit mit den Studierenden an der Hochschule Düsseldorf reizt die Professorin besonders, ihnen durch eine praxisorientierte und interdisziplinäre Lehre den Weg in die berufliche Zukunft zu ebnen und bei ihnen die Begeisterung für die unterschiedlichen Rechtsgebiete zu wecken. „Durch die engen Kooperationen der Hochschule Düsseldorf mit sozialen Institutionen des regionalen Umfelds ergeben sich Synergien, worauf ich mich ganz besonders freue“ so Elina Krause über ihre neue Tätigkeit.

Prof. Dr. Elina Krause
Prof. Dr. Elina Krause. Foto: privat