Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Aktuelles

FB SK > Aktuelles > Housing First
Sozial- und Kulturwissenschaften / Vortrag
04.12.2017

Housing First

Am 5. Dezember 2017 um 16:30 Uhr wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Wohnungslos in Düsseldorf – (k)ein Problem!?“ Dr. Busch-Geersema von der Gesellschaft für innovative Sozialforschung und Sozialplanung e.V. in der Hochschule Düsseldorf eine Einführung in das Konzept „housing first“ geben.
Dr. Busch-Geersema beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit dem Thema „Wohnungslosigkeit“ und hat in dieser Zeit u.a. „housing first“ Projekte wissenschaftlich begleitet. Er wird aufzeigen welche Ideen sich hinter „housing first“ in Theorie und Praxis verbergen und welche Vor- bzw. Nachteile das Konzept gegenüber dem herkömmlichen Stufensystem der Wohnungslosenhilfe bietet. Im Anschluss an seinen Vortrag besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit Studierenden, den Kolleg_innen aus Praxis und Wissenschaft sowie weiteren Interessierten das dargestellte Konzept kritisch zu diskutieren.
Der Vortrag findet statt in Gebäude 4, Erdgeschoss, Raum 002.

Parallel dazu zeigt die Bibliothek der Hochschule Düsseldorf vom 05.12.2017-19.01.2018 im Rahmen der Kunstausstellung „Ohne mich…“ Bilder der Fotokünstler_innen Katharina Mayer und Denise Tombers aus städtischen Obdächern und „housing first“ Projekten.

Alle Interessierten sind herzlich zu beiden Veranstaltungen eingeladen!

Weitere Informationen zu der Veranstaltungsreihe „Wohnungslos in Düsseldorf – (k)ein Problem!?“ finden Sie auch unter: http://www.fiftyfifty-galerie.de/aktuell/2279/veranstaltungsreihe-zu-housing-first. ​

Veranstaltungsflyer als Download