Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Sozial- & Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies


Lebenslauf


Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang

seit 2018: Projektleiterin, "Rechtsterrorismus in der Bundesrepublik Deutschland, 1970 bis 1990“ (Eigene Stelle, gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft), HS Düsseldorf

Senior Fellow, Centre for Analysis of the Radical Right


2015–2017: Referentin, SPD-Fraktion im Landtag NRW für den Parlamentarischen Untersuchungsausschuss (PUA) NSU

2013–2014: Lehrbeauftragte, FH Düsseldorf

2012–2014: Referentin, IDA e. V.

2012: Projektmitarbeiterin, FH Düsseldorf

2007–2012: Forschungsverbund "NS-Justiz im Krieg. Der Oberlandesgerichtsbezirk Köln 1939–1945" (Universität zu Köln/LMU München)​

2007–2009: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Historisches Seminar, Universität zu Köln

2004–2010: Freie Mitarbeiterin, NS-Dokumentationszentrum Köln


Ausbildung und Studium

2012: Promotion am Historischen Seminar der Universität zu Köln

2007: Magisterabschluss in Mittlerer und Neuerer Geschichte, Politikwissenschaft und Philosophie, Universität zu Köln


Auszeichnungen und Stipendien

2009–2012: Graduiertenstipendiatin, Friedrich-Ebert-Stiftung

2007: Prädikatsexamen, Magisterabschluss mit Auszeichnung

2006: Köln-Preis, Auszeichnung der Magisterarbeit durch Stadt und Universität zu Köln